Wenn Spielentwickler Stellen ausschreiben, freuen sich neben den potentiellen Arbeitnehmern, gleich auch die Spieler. Denn zumeist bedeuten Jobgesuche, dass sich entweder ein völlig neuer Titel anbahnt oder aber ein bereits Angekündigter endlich ins Rollen gekommen ist.

Zwar lässt sich bis auf den Verweis auf einen 3D-Action-Titel natürlich noch nicht genau absehen, für welches Projekt Gearbox nun wirklich "Artists, Programmers, a Director of Animation and an Associate Producer" rekrutiert. Doch könnte es sich als erstes Indiz dafür erweisen, dass der Aliens-Shooter zur gleichnamigen Filmlizenz langsam erschreckende Gestalt und Ausmaße annimmt.

Aliens: Colonial Marines ist für PC, PS3, Wii U und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.