Ein neues Update zum kostenlosen Shooter Alien Swarm bringt einen neuen Spielmodus sowie einen weiteren Schwierigkeitsgrad.

Alien Swarm - Update liefert neuen Modus und Schwierigkeitsgrad

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 1/111/11
Der neue Schwierigkeitsgrad ist kein Zuckerschlecken
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Onlsaught-Modus hat einen AI Director, von dem man vielleicht schon im Bezug auf Left 4 Dead gehört hat. In Alien Swarm soll der dafür sorgen, dass in den Missionen nicht immer die gleichen Aliens zu finden sind. Auf Basis verschiedener Faktoren, etwa dem Gesundheitszustand der Spieler, wird er unterschiedliche Gegner-Typen erscheinen lassen.

Für viele war der bisher höchste Schwierigkeitsgrad "Insane" wohl noch zu einfach, deshalb haben die Entwickler "Brutal" eingebaut, der euch wirklich alles abverlangen soll. Sollte das immer noch nicht schwer genug sein, könnt ihr "Hardcore Friendly Fire" zuschalten.

Bei Freundbeschuss wird dann der volle Schaden verursacht, der Flammenwerfer steckt Kameraden schneller in Feuer und auch Geschütze werden euch treffen, wenn ihr in deren Kreuzfeuer rennt. Die Koordination im Team wird dadurch also noch wichtiger.

Im Bezug auf die Neuerungen gibt es auch zusätzliche Steam-Errungenschaften sowie drei weitere Ränge.

Das Update wird natürlich automatisch installiert, sobald ihr Steam startet.

Alien Swarm ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.