Bei dem Namen Alien Breed gehen Amiga-Fans die Herzen auf. In den 90ziger Jahren galt der Top-Down-Shooter als einer der Besten seiner Art. Danach wurde es still um die Alienhetzjagd. Bis Entwickler Team 17 verkündete, dass sie an einem Remake mit dem Titel Alien Breed Evolution arbeiten.

Alien Breed Evolution - PC- und PS3-Spieler müsen länger warten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/24Bild 14/371/37
Ballern bis der Daumen glüht
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Download-Titel ist auf drei Episoden ausgelegt und bietet genau das, was man sich als Fan von einem Remake wünscht. Keine unnötigen Verschlimmbesserungen, sondern eine moderne Interpretation des klassischen Spielprinzips.

Will heißen, dass man immer noch mit seinem Alienjäger durch düstere Korridore rennt und auf alles ballert, was sich einem in den Weg stellt. Ein kleines Problem gibt es aber. Zwar wurde der Titel jeweils für Xbox360 und PS3 sowie PC angekündigt, doch vorerst kommen nur Microsoftjünger in den Genuss des Ballertitels.

So soll die Xbox-Fassung schon ab dem 16. Dezember zum Download bereitstehen, während sich PC-Spieler noch bis zum ersten Quartal 2010 gedulden müssen. Am schlimmsten trifft es aber die Sonygemeinde. Für die PS3 wird Alien Breed Evolution erst im zweiten Quartal 2010 veröffentlicht.

Die Begründung dafür liefert Team 17 selbst. Wegen des großen Erfolges mit den Wormstiteln für die 360, macht es einfach am meisten Sinn, Alien Breed Evolution zu erst auf der Microsoft-Konsole zu veröffentlichen.

Alien Breed Evolution - Neue Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (23 Bilder)

Alien Breed Evolution - Neue Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/24Bild 14/371/37
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Alien Breed Evolution ist bereits für Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für PC & PS3. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.