Möglicherweise arbeitet Entwickler Remedy an einem neuen Alan Wake, nachdem das Unternehmen in der Vergangenheit immer wieder Interesse daran zeigte.

Alan Wake's Return - Gerücht: Remedy beantragt Markenschutz für neues Spiel

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Der Markenschutzantrag könnte auch ein Fake sein, selbst wenn Remedy dortsteht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Befeuert wird diese Annahme durch einen Eintrag beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt, wo Remedy am 23. Februar einen Markenschutzantrag für ein Spiel namens Alan Wake's Return einreichte. Dieser Antrag umfässt auch "TV-Unterhaltung, die Produktion von Filmen, interaktive Multiplayer-Computerspiele" und mehr.

Was auf den ersten Blick legitim wirkt, muss dennoch hinterfragt werden. Denn auch wenn Remedy Entertainment als Antragssteller aufgeführt wird, so muss das Unternehmen selbst diesen nicht eingereicht bzw. in Auftrag gegeben haben.

Schon in der Vergangenheit gab es Fake-Anträge, sei es nun zu Fallout 4 oder auch Half-Life 3. Und da Remedys aktuelles Projekt Quantum Break in diesen Tagen im Gespräch ist, wäre ein Fake-Antrag erst recht nicht auszuschließen.

Alan Wake 2 war bereits mehrfach ein Thema bei Remedy

Ende vergangenen Jahres bestätigte Remedys Sam Lake einen Nachfolger von Alan Wake: Game Informer fragte, ob "wir jemals Alan Wake 2 spielen werden". Lake beantwortete die Frage mit einem einfachen Ja. Allerdings ließ die Antwort offen, ob sich das Spiel vielleicht sogar schon in Entwicklung befindet.

An Alan Wake 2 gearbeitet wurde vor einigen Jahren immerhin, nämlich direkt nach der Fertigstellung des ersten Teils. Hier wollte der Entwickler das neue Feature bieten, mit dem die Spieler die Welt um sie herum neu hätten schreiben können, während die Story des Originals mit ihrem Cliffhanger am Ende fortgesetzt worden wäre.

Remedy versuchte das Spiel an Publisher heranzutreten, doch niemand schien Interesse zu haben. Also wurde der Titel für andere Projekte eingestellt.

Alan Wake's Return - Most-Wanted-Remakes: Diese Spiele brauchen ein Remaster

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)

Alan Wake 2 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.