Entwickler Remedy ist in Finnland ansässig und werkelt derzeit fleißig am Action-Adventure-Thriller Alan Wake, das bereits im Mai exklusiv für die Xbox 360 erscheinen soll. Trotz der eisigen Kälte und der großen Menge an Schnee wagten sich unsere Kollegen von Xboxdynasty.de in den hohen Norden, um bei Remedy Ausschau nach Alan Wake zu halten.

Alan Wake - Xboxdynasty war zu Besuch bei Remedy und brachte neue Eindrücke mit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 113/1191/119
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Herausgekommen sind viele Fotos und ein Video von der Studio Tour, ein Hands-On-Bericht und aber auch Einblicke in die Entwicklung. Wenn man die Bilder begutachtet, so scheint es den Entwicklern an nichts zu fehlen. Neben diversen Spielekonsolen und einer schicken Einrichtung, fällt auch eine Tür mit der Aufschrift Sauna auf, die allerdings nur einen kleinen Einblick in das warme Innere zulässt.

Ebenso dürfen sich die Entwickler bei einer Runde Billard entspannen oder Spieleklassiker aus dem üppig bestückten Spieleregal holen, um ihrem Hobby nachzugehen. Interessant sind vor allem die Aufnahmen der Motion-Capturing-Arbeiten. Wer neue Eindrücke zu Alan Wake aufschnappen möchte, der findet unter der Quellenangabe alle wichtigen Links, die zu unseren Kollegen von Xboxdynasty führen.

Alan Wake ist für Xbox 360 und seit dem 02. Februar 2012 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.