Alan Wake wurde vor etwa fünf Jahren sowohl für die Xbox 360 als auch für den PC angekündigt. Auf dem gestrigen Microsoft-Event X10 gab es neue Infos, neue Bilder, einen neuen Trailer und endlich den finalen Releasetermin. Wir wir heute bereits berichteten, wird Alan Wake am 21. Mai erscheinen.

Alan Wake - PC-Version wurde gecancelt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 114/1191/119
Microsoft zerstörte die Hoffnungen auf eine PC-Version.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Außerdem wurde eine Collectors Edition angekündigt, die den Soundtrack, eine exklusiv designte Spielebox, Audiokommentare und Hinweise der Entwickler, einen Gutscheincode für den ersten DLC sowie ein Dashboard-Theme und Accessoires für den Avatar beinhaltet. Das Highlight dieser Collectors Edition dürfte aber "The Alan Wake Files" sein. Dabei handelt es sich um ein 144-seitiges Buch, das von Alan Wake geschrieben wurde und über die Vorfälle in Bright Falls berichtet.

Leider haben wir aber auch eine schlechte Nachricht für euch. Microsoft bestätigte mittlerweile, dass Alan Wake nicht mehr für den PC erscheinen wird. Gegenüber dem Magazin Strategy Informer sagte ein Sprecher von Microsoft: "Einige Spiele machen auf dem PC eine bessere Figur und andere hingegen lassen sich am besten von der Couch auf einem großen Bildschirm spielen. Wir haben realisiert, dass man Alan Wake auf der Xbox 360 mehr genießen kann, weshalb wir uns darauf konzentriert haben, das Spiel exklusiv für die XBox 360 zu entwickeln."

Alan Wake - X10 Trailer16 weitere Videos

Alan Wake ist für Xbox 360 und seit dem 02. Februar 2012 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.