Willkommen in Alan Wakes Alptraum. Mit dieser Lösung soll euch geholfen sein, wenn ihr irgendwo Probleme habt, aber es wird zugunsten der Spannung nicht alles verraten. Geraten wird stattdessen, Alan Wake so weit es geht ohne Lösug zu spielen. Das erhält die Spannung. Schaut am besten nur im Notfall hier hinein, oder wenn ihr Collectibles nicht findet.

Alan Wake - Die offizielle Erweiterung: The Writer16 weitere Videos

Anmerkung: Diese Lösung befindet sich noch im Aufbau. Eine absolut komplette Lösung wird angestrebt, ist aber nicht auf einmal zu bewerkstelligen, daher können noch einzelne Collectibles in der Beschreibung fehlen. Solltet ihr Gegenstände entdecken, die in dieser Lösung übersehen wurden , dann postet es ruhig in den Kommentaren, wir tragen sie dann nach.

Steuerung

Linker Analog-Stick: Bewegung
Rechter Analog- Stick: Kamera drehen
Digi-Steuerkreuz: Waffenwahl
A: Auswahl / Sprung
B: Abbrechen / Video überspringen / Interaktion / In Autos einsteigen
X: Waffe nachladen
Y: Neue Batterien einlegen (Taschenlampe)
Rechter Button: Werfen (gedrückt halten zum Fackel-Entzünden)
Rechter Trigger: Waffe abfeuern
Linker Button: Rennen, ausweichen
Linker Trigger: Zielen, Boost
Back: Manuscript-Menü
Start: Pause / Spielmenü

Allgemeines zum Spiel

Trotz seiner Open-World -Wurzeln ist Alan Wake ein sehr lineares Spiel geworden. Dank klarer Zielangaben inklusive Richtungsweiser im Radar könnt ihr euch nie verlaufen. Daher verzichten wir in dieser Lösung darauf, euch jeden einzelnen Schritt aufzudröseln – es hat einfach keinen Sinn, euch genau das zu erzählen, was ihr auch vom TV-Bildschirm ablesen könnt.

Alan Wake - Diese Komplettlösung knippst euren Lichtschalter an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/25Bild 95/1191/119
Ihr könnt euch in Alan Wake nicht verlaufen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erwähnt werden lediglich stellen, die ihr übersehen könntet, sowie die wichtigesten Eckpfeiler der Rahmenhandlung, damit ihr eine Orientierungshilfe bei späterem Neueinstieg habt. Da Alan Wake nicht von seinem Forscherdrang getrieben und auch nicht durch ausgefeilte Gameplay-Mechaniken interessant gehalten wird, bleibt der größte Reiz beim Gruselfaktor – noch ein Grund mehr, euch nicht zu viel über das Spiel und die Handlung zu verraten. Grundsätzlich könnt ihr euch jedoch an ein paar Faustregeln orientieren.

  1. Sucht alles ab. Jeden Schrank, jeder Tür, jeden Notfallkasten, einfach alles. Wenn nicht, werdet ihr schon bald einen Mangel an Munition feststellen und zudem viele Collectibles verpassen.
  2. Nutzt Ruhestätten. Speziell bei großem Gegneraufkommen könnt ihr meist eine hell beleuchtete Ruhestätte in der Nähe finden, in der euch Widersacher nichts anhaben können. Hier könnt ihr Energie nachtanken und findet oft auch nützliche Gegenstände in der Nähe.
  3. Solltet ihr es auf die Achievements für die Collectibles (Dosenpyramiden, Thermoskannen, TV-Shows usw) abgesehen haben, so spielt die Kapitel erst ein mal normal durch und geht sie dann über die Kapitelauswahl noch einmal an. Beim ersten Durchlauf wisst ihr noch nicht , was euch erwartet und wo es gefährlich werden kann. Gleichzeitig noch nach allen Collectibles zu suchen, würde euch den kompelten Spielspaß zerstören, da ihr so aus der Geschichte gerissen werdet. Glaubt mir, nach dem Schreiben dieser Lösung weiß ich ,wovon ich rede.
  4. Lest sämtliche Memos und schaut alle TV / Radio-Sendungen, damit ihr die Story auch zusammensetzen könnt. Wenn nicht, verliert ihr ab Episode 3 den roten Faden

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: