Zyngas neuer iPhone-Titel Dream Heights erinnert frappierend an Tiny Tower, das iPhone-Spiel des Jahres 2011 in den USA. Das macht Entwickler NimbleBit in einem offenen Brief an Zynga deutlich.

„Wir haben bemerkt ihr veröffentlicht in Kürze ein neues iPhone-Spiel namens Dream Heights! Gratulation“, schreibt das aus drei Mitarbeitern bestehende Team von NimbleBit. „Wir wollten euch allen danken, dass ihr so große Fans unseres iPhone-Spiels des Jahres Tiny Tower seid!“

„Viel Glück mit eurem Spiel und wir freuen uns schon darauf, euch mit unseren zukünftigen Spielen zu inspirieren“, heißt es abschließend. Der eigentliche Brief (siehe Bild rechts) ist dabei noch mit Screenshot-Vergleichen zwischen Tiny Tower und Dream Heights gespickt.

Diese machen deutlich, dass nicht nur das Spielprinzip übernommen wurde, sogar bei der Benutzeroberfläche orientierte sich Zynga stark am Vorbild.

Es ist natürlich nicht das erste Mal, dass Zynga sich bei anderen Spielen bedient. Umgekehrt hat das Unternehmen aber auch schon andere Entwickler abgemahnt, deren Spiele zu viele Ähnlichkeiten mit ihren eigenen Produkten hatten.

Wie Ian Marsh von NimbleBit noch über Twitter schreibt, ist in den Dateien von Zyngas Spiel noch der Projektname zu finden: Towerville.