Wie die Pakistan’s Daily Times berichtet, könnten Videospiele in Afghanistan demnächst unter Strafe gestellt werden. Ein neues Gesetz will die Regeln im Land generell wieder verschärfen. Dazu gehört auch ein Verbot von Videospielen.

Unterschiede nach Genre oder Story werden dabei nicht gemacht - das Verbot umfasst Videospiele generell. Dabei orientiert sich der aktuelle Entwurf stark an den strengen Gesetzen des extremistischen Taliban-Regimes, das bis 2001 Afghanistan regierte.