Bereits vor einigen Monaten wurde spekuliert, ob die Eidos Mutterfirma SCi übernommen wird. Inzwischen gibt es wieder einmal Gerüchte, dass SCi in Zukunft nicht mehr eigenständig sein wird. Als potentielle Käufer gelten Electronic Arts und Ubisoft.

Dabei handelt es sich jedoch wieder einmal lediglich um Gerüchte. Offizielle Statements zu einer Übernahme gibt es bislang nicht. Nach der gescheiterten Übernahme von Take 2 wäre SCi für Electronic Arts jedoch sicherlich ein interessantes Investment.