Hammerfall Publishings rundenbasiertes Strategiespiel Warhammer 40K: Regicide hat den Early Access-Status verlassen und ist nun als Vollversion erhältlich. Das feiert der Entwickler mit einem Launch-Trailer und einem Rabatt.

Aktuelles - Warhammer 40K - Regicide: Launch-Trailer zum blutigen Rundenstrategie-Spiel

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Selbst das Warhammer 40K-Schachspiel gerät zum Gemetzel
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erinnert sich noch jemand an Battle Chess? Jetzt stülpt den Figuren eine 40k-Rüstung über, drückt ihnen ein paar Waffen und Ausrüstungsgegenstände in die Hände oder Klauen – und macht den ersten Zug. Das rundenbasierte Schachbrett ist der Schauplatz für die blutigen Gefechte. Einmal mehr stehen sich Menschen und Orks gegenüber: Die stinkenden Grünhäute wollen den strategisch wichtigen Planeten Hethgar erobern – aber die Marines haben etwas dagegen.

Klingt blutig und ist es auch. Und das soll auf Schach basieren? Stellt euch einfach Battle Chess vor - nur wesentlich gewalthaltiger und blutiger. Das Spiel bietet hierbei einen Singleplayer-Modus und die Möglichkeit, lokal oder über das Internet im Multiplayer-Modus gegen andere anzutreten. Dabei habt ihr die Auswahl zwischen zwei Spieltypen: Regicide-Modus und Classic-Modus. Letzteres ist typisches Schach, während Regicide viele blutige und taktische Features über zwei Phasen bietet.

Wer auf rundenbasierte Taktikspiele steht, sollte sich das Spiel mal ansehen. Warhammer 40K: Regicide erhaltet ihr ab sofort und bis einschließlich 15. September zum vergünstigten Preis von 12,74 Euro über Steam.

Lest dazu auch unser Warhammer-Special.

17 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(35 Bilder)