Wenn es rein nach dem Umsatz geht, dann ist kein Spiel in den USA so erfolgreich wie Guitar Hero 3. Publisher Activision ist in der Top 10 der umsatzstärksten Spiele überhaupt stark vertreten.

Aktuelles - USA: Das umsatzstärkste Spiel ist kein Call of Duty

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Das umsatzstärkste Spiel, doch heute liegt die Serie vorerst auf Eis
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit 830,9 Millionen US-Dollar führt das Musikspiel die Umsatz-Liste an, gefolgt von Call of Duty: Black Ops und Wii Fit. Die Platzierung von Guitar Hero 3 lässt sich natürlich durch die Bundles mit der Plastikgitarre erklären, die im Preis deutlich teurer sind als nur das normale Spiel. Mit Rock Band befindet sich der Genre-Kollege ebenfalls im Spitzenfeld

Die unten aufgeführte Liste zeigt die zehn umsatzstärksten Spiele seit 1995 in Nordamerika auf. Die Inflation wurde dabei nicht berücksichtigt und auch Spiele, die zusammen mit Konsolen erschienen sind, wurden nicht eingerechnet. Ansonsten wäre Nintendos Wii Sports der klare Gewinner.

  1. Guitar Hero III: Legends of Rock - $ 830,9 Mio.
  2. Call of Duty: Black Ops - $ 787.4 Mio.
  3. Wii Fit (inkl. Balance Board) - $ 736.6 Mio.
  4. Call of Duty: Modern Warfare 2 - $ 713.6 Mio.
  5. Rock Band - $ 670.7 Mio.
  6. Wii Play (inkl. Wii Remote)
  7. Guitar Hero World Tour
  8. Wii Fit Plus
  9. Mario Kart Wii (inkl. Wii Wheel)
  10. Call of Duty 4: Modern Warfare