Es gibt Spiele die werden von den Spielern besser angenommen als andere. Klingt logisch, oder? Manche Serien lassen die Konkurrenz aber wirklich ganz schön alt aussehen. Heute präsentieren wir euch zwei Titel, die entweder mit Preisen überschüttet wurden oder sich weltweit so gut verkauft haben, dass andere Hersteller vor Neid grün werden. Beim ersten Beispiel handelt es sich um das zweite Abenteuer von Nathan Drake, das exklusiv für die PS3 erschien.

Aktuelles - Uncharted 2 und Mario & Sonic lassen die Konkurrenz alt aussehen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 8/291/29
Über 150 Preise konnte Uncharted 2 schon für sich verbuchen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Besondere an der Uncharted-Serie ist, das mit gerade mal zwei Ablegern, die Serie schon jetzt zu den umsatzstärksten Marken der Videospielwelt gehört. Seit seinem Erscheinen verkaufte sich Uncharted 2: Among Thieves bereits über 3,5 Millionen mal. Laut Scott Rohde von Sony Computer Entertainment America avanciert Drakes zweites Abenteuer so zum schnellsten verkauften First-Party-Spiel aller Zeiten. Außerdem tummeln sich im Multiplayer-Modus weltweit insgesamt 1,5 Millionen Zocker. Nebenbei heimste der Titel laut Rohde schon über 150 Preise ein.

Auch die zwei Videospiel-Veteranen Mario und Sonic sind mit ihrem zweiten Sportspiel-Ausflug Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen auf Goldmedaillenkurs. Seit seinem Erscheinen in Europa am 16.10.09, in Japan am 19.11.09 und in den USA am 13.10.09 verkaufte sich der Titel insgesamt über 6 Millionen mal. Wohlgemerkt die Wii- und DS-Version zusammen. Na, da können wir uns ja schon jetzt auf die Nachfolger der Titel freuen.