In einer Pressemitteilung verkündete Ubisoft am gestrigen Tag die Übernahme von Hybride Technologies. Durch die Übernahme sollen künftig die Techniken ausgetauscht werden und man will gemeinsam entwickeln um Spezialeffekte für den Spieler zu kreieren, die mit denen im Kino konkurrieren können.

Hybride Technologies ist insbesondere durch die Entwicklung von Spezialeffekten in Filmen wie "Sin City" und "300" bekannt geworden. Hybride wird aber auch weiterhin mit Partnern in der Filmindustrie zusammenarbeiten.