In welche Richtung entwickelt sich der Markt für PC-Spiele? Nachdem CliffyB von Epic jüngst schon den Schwanengesang für PC-Spiele anstimmte, sieht Chris Taylor von Gas Powered Games (Supreme Commander, Dungeon Siege) die Zukunft in Spielen, die auf Servern liegen und eine Überprüfung des Spielers verlangen, bevor dieser spielen kann.

"Es ist etwas unpraktisch, aber die Spieler wissen, warum es nötig ist. Mit diesen Schritt könnten Hersteller wieder etwas Geld verdienen und damit künftig auch die Preise für Spiele senken", sagte Taylor gegenüber einer englischen Webseite. Wenn dies nicht geschehen würde, würden Raubkopien die PC-Spieleindustrie über kurz oder lang töten.