Werbung in Computerspielen - sinnvoll oder nicht? Nielsen Entertainment und Activision haben eine Studie veröffentlicht, die sich auf Werbung in Games bezieht. Bislang war nicht sicher, ob Zocker die neuartigen Anzeigen wirklich wahrnehmen.

Activision kam zu folgendem Entschluß: Wird die Marke oft im Spiel genannt, nimmt der Spieler sie durchaus wahr. Besonders die Verbindung von Missionen und Marke prägt sich in den Kopf des Nutzers ein. Freuen wir uns also schon bald auf die ersten Missionen, in denen wir einen Coca Cola Automaten reparieren müssen?