Ron Jeremy, der auch gerne Hedgehog genannt wird, hält im Moment mit 1.750 gedrehten Pornos den Guinness-Rekord für die größte Anzahl an Auftritten in pornografischen Filmen. Ron Jeremy trat aber nicht nur in Pornofilmen auf, sondern auch in normalen Kinofilmen. Darunter unter anderem in Der blutige Pfad Gottes, Detroit Rock City und Crank 2: High Voltage.

Während in San Fransisco in den letzten Tagen die CES stattfand, gab es parallel die sogenannte AVN Adult Entertainment Expo zu bestaunen. Dort war auch Ron Jeremy zugegen und gab im Rahmen der CES ein Statement zu Videospielen ab. So sagte er: "Wir möchten nicht, dass Kinder Pornos anschauen. Und selbst wenn sie es machen, es existieren weitaus schlechtere Einflüsse, wie etwa Videospiele."

Weiter erklärte er, dass sich gewalthaltige Spiele, und das sollen Studien laut seinen Aussagen gezeigt haben, viel schlimmer auf Kinder auswirken als Pornos. Dass solch ein Kommentar allerdings von einem Pornodarsteller kommt, dürfte nicht weiter überraschen. Kurz darauf meldete sich der Porno-Gegner Craig Gross und bezeichnete Rons Medienkompetenz mit den amüsanten Worten: "Ron benutzt noch ein Fax-Gerät. Wenn du Ron erreichen möchtest, musst du ihm ein Fax schicken."