Zur kommenden Paris Games Week ist nun der offizielle Trailer erschienen, der einen Blick auf die Spiele wirft, die auf der Messe zu sehen (und anspielbar) sein werden.

Die Paris Games Week wird die letzte große Spielemesse in diesem Jahr

Vom 28. Oktober bis 1. November findet in Frankreichs Hauptstadt die alljährliche Paris Games Week nunmehr zum fünften Mal statt. Auf über 60.000 m² präsentieren über 300.000 Aussteller ihre kommenden Highlights in Sachen Spiele und Gaming-Hardware. Daneben finden auch E-Sports-Turniere statt.

Unter den Ausstellern befinden sich Sony, Microsoft, Nintendo, Square Enix, Bandai Namco, Electronic Arts, Activision und mehr. Im offiziellen Trailer zur Paris Games Week werden euch nun einige Spiele-Teaser präsentiert, die auf der Spielemesse auf euch warten. Darunter befinden sich: Battleborn, Xenoblade Chronicles x, Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers, Call of Duty: Black Ops 3, Homefront: The Revolution, Uncharted 4: A Thief's End, Ratchet & Clank, Dark Souls 3, Halo 5: Guardians, Quantum Break, Rise of the Tomb Raider, Star Wars: Battlefront, PLants vs. Zombies: Garden Warfare 2, Total War: Warhammer, Rainbow Six: Siege, Assassin's Creed Syndicate, Deus Ex: Mankind Divided, Final Fantasy XV und Just Cause 3.

Sony wird die Messe einen Tag zuvor am 27. Oktober mit einer Pressekonferenz eröffnen. Neben PlayStation VR werden weitere Highlights erwartet. Man darf also gespannt sein, was es für Enthüllungen geben wird.

17 weitere Videos

Aus welchem Grund seid ihr auf gamona.de gelandet?

  • 791Ressort "Games"
  • 577Brüste!
  • 397Wegen der täglichen News
  • 288Ressort "Kino"
  • 219Wegen der Artikel im Allgemeinen
  • 146Ressort "Serien"
  • 144Verdammtes Google! Falsch abgebogen. Mein Fehler. Tschüss!
  • 135Um zu trollen
  • 78Aus anderen Gründen...
  • 73Trailer, Trailer, Trailer
  • 60Um die Konkurrenz auszuspähen
Es haben bisher 1915 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen