Kultfigur Pac-Man wird im nächsten Jahr wieder im TV zu sehen sein. In einer neuen Animationsserie wird der kugelige Held diverse Abenteuer bestreiten.

„Pac-Man – The Adventure Begins“ heißt die Serie, welche auch in stereoskopischem 3-D ausgestrahlt werden soll. In den USA hat Namco Bandai die Rechte dafür dem Kanal Disney XD gewährt, welcher sich auf Sendungen für 6- bis 14-Jährige spezialisiert.

Produziert wird die Show von Avi Arad, der für seine Arbeiten an den Spider-Man-, Iron Man- und X-Men-Filmen bekannt ist, sowie Rick Ungar, unter anderem beteiligt an X-Men: Evolution und der TV-Zeichentrickserie Iron Man.

Im Herbst 2013 wird die erste Folge Pac-Man - The Adventure Begins zu sehen sein. Weitere Details zum Inhalt der Serie sind jedoch nicht bekannt. Die Welt des Fernsehens ist Pac-Man aber nicht fremd, denn bereits in den 80ern hatte er mit "Pac-Man: The Animated Series" eine eigene Show, die es auf zwei Staffeln brachte.

Im Bereich der Videospiele wird er ebenfalls bald wieder einen Auftritt haben, nämlich als Gastcharakter in Street Fighter X Tekken.