Massive, eine Firma die sich auf Werbeeinbindung in Online- und Gaming-Medien spezialisiert hat, soll nach neuesten Informationen von Microsoft aufgekauft werden. Über ihr Werbesystem können Massive Werbeeinblendungen in Spielen dynamisch steuern - dies sogar ohne Performance-Einbußen.

In Kooperation mit Massive stehen bisher THQ, Take 2 Interactive, NC Soft und Ubisoft. Das MMORPG Anarchy Online kann dank dieser Technik sogar schon teilweise kostenlos gespielt werden.

Eine Übernahme durch Microsoft könnte also bedeuten, das wir von den Werbe-Einblendungen bald mehr zu sehen bekommen, als bisher. Der Übernahmepreis schwankt laut dem Wall Street Journal zwischen 200 und 400 US-Dollar pro Aktie. Beschäftigt sind bei Massive 80 Mitarbeiter.