Jedes Jahr veranstaltet das amerikanische Wirtschaftsmagazin BusinessWeek ein Voting, in dem die 50 innovativsten Firmen gewählt werden. Während Apple den ersten Platz erreichte, sind dieses Jahr erstmals alle 3 Konsolenhersteller vertreten.

Aus insgesamt 3000 Firmen wurden Microsoft , Nintendo und Sony in die Top 10 gewählt. Dabei belegte Microsoft den 5. Platz, während es Nintendo und Sony jeweils auf den 7. und 9. Platz schafften. Warum Microsoft jedoch unter den Top 5 landete, ist nicht bekannt.