Der Weissager des Offensichtlichen ist mal wieder am Werk. Wedbush-Analyst Michael Pachter prophezeit in seiner Sendung Pachter Factor die neunte Konsolengeneration für 2019.

Aktuelles - Michael Pachter: Die nächste Konsolengeneration wird 2019 erscheinen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Michael Pachter blickt für euch in die Zukunft
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wir schreiben das Jahr 2016. Während man im Film The 6th Day bereits Menschen klonen konnte und man in Neon Genesis Evangelion in riesigen Robotern gegen außerirdische Invasoren kämpfte, bereitet sich die Videospielindustrie im Hier und Jetzt auf die Einführung einer technischen Errungenschaft vor - VR-Brillen. Rund drei Jahre nach ihrer Markteinführung hat sich die achte Konsolengeneration endgültig von den Fesseln der Old-Gen-Konsolen gelöst und ist im Begriff, voll durchzustarten.

Neue Konsolengeneration ab 2019

Ganz klar, Sonys PS4 und Microsofts Xbox One werden dieses Jahr ihren Zenit erreichen. Und wenn man Wedbush-Analyst Michael Pachter glauben darf, dann werden wir noch drei weitere Jahre mit diesen Konsolen verbringen können, ehe die Zeit der neunten Konsolengeneration angebrochen ist.

"Ich wäre überrascht, wenn wir eine nächste Next-Gen-Konsole in 2018 haben werden", so Pachter in der aktuellen Pachter Factor auf die Frage, wie lange die aktuelle Konsolengeneration noch andauern werde. "Es wäre möglich, dass wir eine in 2019 haben werden, also halte ich sechs Jahre für wahrscheinlich. Wir werden eine neue in 2020 haben, ich denke, sieben Jahre sind sicher."

Der Grund für seine Annahme liege darin, dass der Preis für 4K-Fernseher in letzter Zeit enorm gesunken sei. Daher sei es wahrscheinlich, dass bis 2018 die meisten Haushalte über einen 4K-Fernseher verfügen werden.

"Sobald jeder einen 4K-Fernseher sein Eigen nennt, werden wir eine neue Konsolengeneration erhalten, die tatsächlich in der Lage ist, 4K darzustellen."

Da dürfte durchaus was dran sein. Immerhin hat die derzeitige Konsolengeneration selbst Probleme darin, Full-HD in Kombination mit 60 FPS darzustellen. Oft muss ein Kompromiss gefunden werden, bei dem entweder die Auflösung oder die Framerate zurückstecken muss.

Enormer Konkurrenzdruck vonseiten mobiler Geräte

Einst bestimmten Konsolen die grafische Entwicklung von Videospielen. Die siebte Konsolengeneration bestehend aus Xbox One, PS3 (und Wii) bestimmte die Spielelandschaft für ungewöhnlich lange acht Jahre. Doch die Zeiten haben sich geändert. Mittlerweile herrscht ein starker Druck vonseiten iOS- und Android-Geräten. Mobile-Gaming drängt mit aller Macht in den Markt hinein. Dass nicht immer die technisch überlegene Hardware dominiert, zeigte sich in den Jahren zuvor bereits mit dem PC. Ob es sich Sony und Microsoft überhaupt leisten können, mit einer neuen Konsole bis 2020 oder länger zu warten? Eher nicht. Nintendos NX soll ja angeblich bereits Ende 2016 / Anfang 2017 erscheinen.

Was meint ihr, wann wir mit der nächsten Konsolengeneration rechnen dürfen?

Spielekultur - Konsolenklassiker: Pleiten, Pech und Pannen

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (22 Bilder)

Aktuellstes Video zu Aktuelles

Aktuelles - The Governator (US-Trailer)16 weitere Videos