Auch zwei Wochen nach dem Tod des King of Pop Michael Jackson gibt es in den Medien kein anderes Thema. Nahezu täglich kommen neue Details um seinen mysteriösen Tod ans Tageslicht. Trotzdem wird weiterhin fleißig die Werbetrommel gerührt. So soll ein neues Album kommen, ein Kinofilm mit seinen letzten Probeauftritten gedreht werden und ein Videospiel ist auch in Entwicklung.

Zumindest um das bis dato noch unbestätigte Videospiel wurde es ruhig. Nun bestätigte MJ Productions die Existenz des Spieles, das für Xbox 360 und PlayStation 3 im Winter 2009 erscheinen soll. Ein Sprecher von MJ Productions ist sich sicher, dass sie das Spiel veröffentlichen werden und es zu keinen Komplikationen kommen wird. Auch erklärte der Sprecher, dass Michael Jackson Videospiele liebte.

Kein Wunder also, dass er die teuersten und seltesten Arcadeautomaten besaß. Das Spiel mit dem noch unbekannten Titel wird seine größten Hits enthalten. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich um ein Musikspiel handeln wird. Vermutlich ein Singstar- bzw. Lips-Klon mit Mikrofonen.