Neues aus dem Stadtviertel der Reichen und Schönen: Wie die Zeitschrift "The Hollywood Reporter" berichtet, soll Leonardo Di Caprio einen Film über die Firma Atari produzieren. Der Filmstar übernimmt auch gleichzeitig die Rolle des Atari-Gründers Nolan Bushnell.

Bekannt wurde die 1972 gegründete Firma Atari mit dem Telespiel Pong und der Konsole VCS 2600. Heute gehört sie zum französischen Konzern Infrogrames.