Die E3 in Los Angeles rückt langsam näher und für den Veranstalter, die ESA (Entertainment Software Association), dürften langsam düstere Zeiten anbrechen. Glaubt man nämlich den neuesten Meldungen wird Crave Entertainment die ESA verlassen. Crave ist unter anderem durch den Titel Dave Mirra BMX Challenge bekannt.

Namhafte Publisher wie Activision, Vivendi oder LucasArts hatten bereits in den letzten Wochen ihren Austritt erklärt. Abzuwarten bleibt nun, ob noch weitere Publisher nachziehen werden.