Eigentlich ist der Zodiac ein PDA mit einem sehr großen Bildschirm, aber er kann noch viel mehr! Ein CPU mit 200MHz und ein Grafikchip von ATI (8MB) ausgestattet, verwandelt sich das tragbare Gerät mit einem 480 x 320 Pixel (16Bit) großen Screen in einen Game/Multimedia-Assistenten! Er ist ein mp3-Player, Kamera, Photoalbum, Videoplayer, eBookreader und Organizer in einem.

Zwei Versionen sind verfügbar: der Zodiac1 mit 32MB und der Zodiac2 mit 128MB. Insgesamt kann man den Handheld mit bis zu 1GB an Speicher ausstatten. Mit einer Docking-Station (USB) kann man seine Termine und Daten am PC auf den Zodiac übertragen. Des Weiteren kann man auch mit einem angeschlossenen Handy im Internet surfen.

Games wie Tony Hawk 4 und Duke Nukem: Mobile sind schon auf der Plattform erhältlich. Eine vielzahl von Top-Spielen wie: Neverwinter Nights und Tomb Raider: The Angel of Darkness soll 2004 folgen.

Wir sind gespannt ob sich der Zodiac gegen die Konkurrenz durchsetzen kann.

Aktuellstes Video zu Aktuelles

Aktuelles - The Governator (US-Trailer)16 weitere Videos