Was James Bond schon vor Jahren im Film einsetzte, gibt es nun auch in der Wirklichkeit: Forscher aus Großbritannien haben eine Kamera entwickelt, die durch Kleidung sehen kann.

Die T5000-Kamera von ThruVision fängt die Terahertz-Strahlung auf, die jedes Objekt auf unterschiedliche Weise absondert. Auf bis zu 25 Meter ist es somit möglich zu erkennen, was eine Person unter der Kleidung trägt, genaue Details sind jedoch nicht sichtbar. Die Kamera wurde bereits nach London und Dubai verkauft und soll diese Woche auf einer Messe der Öffentlichkeit vorgestellt werden.