Aktuelles - John Romero arbeitet an neuartiger Shooter-Idee

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
John Romero wird sich nach längerer Auszeit wieder dem Shooter-Genre widmen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

'id Software'-Mitgründer und Doom-Mitschöpfer John Romero plant bekanntlich einen Shooter, wie er schon vor gut einiger Zeit bekannt gab. Dieser Shooter soll einer neuartigen Idee folgen, um sich so von anderen Spielen in dem Genre abzugrenzen.

"Ich möchte nicht darüber sprechen, da es eine wirklich coole, einzigartige Idee ist. Ich habe noch nie ein Spiel wie dieses gesehen. Ich bin wirklich aufgeregt, es zu entwickeln, da es einfach eine großartige Idee ist. Statt ein Spiel nach dem anderen zu veröffentlichen, ist es eher so, zu warten und mit etwas herauszukommen, das wirklich einzigartig und noch nie zuvor dagewesen ist", so Romero.

John Romero hat auch eine Idee für einen zweiten Shooter

Dessen Frau Brenda, die in der Vergangenheit unter anderem an Jagged Alliance und Wizardry 8 arbeitete, sagte dazu: "Ich finde es wirklich gut, was er tut. Es gibt vielleicht 10 Leute, die wissen, was er da macht. Es ist aufregend. Es wird wirklich cooles Zeug sein, das er ankündigen wird."

Bevor er sich an dieses Projekt setzte, hatte er auch eine Idee für einen anderen Shooter, den er vielleicht danach umsetzen möchte. Aber auch darüber will er nicht weiter sprechen.

Letztendlich enthält der Artikel von Develop keine konkreten Details zu dem neuen Shooter, ist aber dennoch sehr lesenswert.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

Aktuellstes Video zu Aktuelles

Aktuelles - The Governator (US-Trailer)16 weitere Videos