Mit dem Humble Bundle 8 präsentieren die Macher ein frisches Spielepaket, das es diesmal wirklich in sich hat.

Aktuelles - Humble Bundle 8 mit Hotline Miami, Awesomenauts, Thomas Was Alone und mehr

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Wer hier nicht zugreift, hat sie wohl schon alle.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Unabhängig davon, wie viel ihr zahlt, bekommt ihr Capsized, Awesomenauts, Dear Esther, Thomas Was Alone und Little Inferno. Das klingt schon ganz ordentlich.

Solltet ihr jedoch mehr als den Durchschnittspreis ausgeben, der momentan bei 5,69 US-Dollar liegt, erhaltet ihr oben drauf noch Hotline Miami und Proteus sowie die Soundtracks zu Proteus, Little Inferno, Awesomenauts, Capsized, Thomas Was Alone und Dear Esther.

Auch diesmal wieder sind alle Spiele DRM-frei, können aber optional jeweils über einen Steam-Key an euren Steam-Account gebunden werden. Unerstützte Plattformen sind neben Windows ebenso Linux und Mac.

Wie gewohnt, lässt sich der ausgegebene Betrag beliebig aufteilen und beispielsweise für wohltätige Zwecke spenden. Noch etwas über 13 Tage verbleiben, um hier zugreifen zu können. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis die Marke von 1 Million US-Dollar an Einnahmen geknackt wird. Die Zahl der verkauften Bundles schnellt immer weiter in die Höhe, so dass sich an dieser Stelle kein aktueller Wert angeben lässt.