Vor wenigen Tagen unterlief Nordkorea ein kleiner Fehler. Für kurze Zeit erlaubte die Firewall eines Domain-Servers den Zugriff auf die Daten, auf denen die Adressen aller Websites gespeichert sind. Das Ergebnis: Das komplette Land hat weniger Webseiten als virtuellen Seiten in GTA 5.

Denn Nordkorea kommt insgesamt nur auf 28 Websites. In GTA 5 hingegen könnt ihr auf 83 Seiten über euer Handy oder den PC zugreifen. Auf GitHUb könnt ihr euch die Domains der koreanischen Seiten anschauen. Leider sind sie hier zum größten Teil nicht erreichbar. Darunter befinden sich News-Seiten, Reiseagenturen sowie die Website der Kim Il Sung Universität. Mittlerweile sollte das Problem der Firewall wieder behoben sein. Der kleine Leak bleibt aber wohl für immer im Internet haften.

Grand Theft Auto - Böse sein und Spaß dabei: Die Erfolgsgeschichte von Grand Theft Auto

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (27 Bilder)

Aktuellstes Video zu Aktuelles

Aktuelles - The Governator (US-Trailer)16 weitere Videos