Und ein weiteres Mal bietet eine bekannte Supermarktkette einen Leistungsfähigen PC für kleines Geld an. So könnt ihr bereits ab dem 18. Oktober den Targa Visionary PCX 3200 für schlappe 1099 € beim Lidl eures Vertrauens erwerben. Doch hier erst einmal die Details:

  • Hardware:
  • Pentium 4/HT 540, (3,2 Ghz)
  • 512 MByte DDR400
  • Asus-Mainboard P5GD1
  • Intel 915G-Chipsatz
  • ATI All-In-Wonder X600 Pro (PCI-Express)
  • 250 GByte Festplatte, 7.200 U/Min.
  • Philips Double-Layer-DVD-Brenner (2,4fach DVD+R DL, 16fach DVD+R, 8fach DVD-R, 4fach DVD+/-RW)
  • Toshiba 16fach DVD-ROM
  • 8in1-Cardreader
  • 100 MBit-LAN, 56K-Modem, 54 MBit WLAN USB-Adapter
    Software:
  • Windows XP Home inkl. SP2
  • Worksuite 2005
  • Pinnacle Studio 8 SE, Hollywood FX SE, T-REX
  • Nero 6

Leider taugt der Rechner nicht für alle Anwendungen gleichermaßen, denn mit der eher Leistungsarmen ATI All-in-Wonder X600 Pro und lediglich 512 DDR Ram dürfte so manches Spiel ins Stolpern geraten. Doch da könnte man dank der bereits eingebauten PCI-Express Slots Abhilfe schaffen.