GOG.com bietet ab sofort erste Spiele mit Mac-Unterstützung an. Ein neues „Bezahl was du willst“-Bundle fasst zudem den gesamten Interplay-Katalog auf dem Portal zusammen.

Aktuelles - GOG.com: Mac-Unterstützung eingeführt, Preis für Interplay-Bundle selbst festlegen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/1
Beschreibung zu Screenshot #1823347
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Insgesamt 50 Spiele stehen Mac-Usern zum Start bereit, darunter die Ultima-Reihe, Wing Commander, Syndicate oder Theme Hospital. Wie bereits angekündigt, unterstützt nun auch The Witcher 2: Assassins of Kings das Betriebssystem und ist deshalb noch bis morgen um 25 Prozent im Preis reduziert. Das gilt sowohl für GOG.com als auch Steam, dort ist die Mac-Version nun ebenfalls erhältlich.

Und wer seinen Katalog an Klassikern aufstocken will, der kann einen Blick auf das neue Bundle-Angebot werfen. Je nachdem wie viel man bereit ist dafür zu bezahlen, erhält man bis zu 32 Interplay-Titel (Fallout, Earthworm Jim, MDK etc.)

Wer mindestens einen Cent investiert, erhält bereits acht Spiele. Für das Zahlen des Durchschnittspreises (derzeit 13,47 Dollar) gibt es bereits 20 Spiele und für 35 Dollar oder mehr alle 32. Zusätzlich kommen jeweils noch Boni in Form von Soundtracks, Wallpapern und Artworks hinzu.

Besitzt ihr bereits eines der Spiele auf GOG.com, erhaltet ihr es zusätzlich als Geschenk-Code und könnt es so an einen Freund weitergeben. Das komplette Paket lässt sich auch direkt verschenken.