Nachdem Nintendo seine neue Konsole Wii U auf der diesjährigen E3 vorstellte, dürfte es keine Überraschung sein, dass Microsoft und Sony vielleicht im kommenden Jahr ebenfalls eine derartige Ankündigung vornehmen könnten.

Die neue Xbox könnte 2013 auf den Markt kommen

VideoGamer möchte dazu von einer "hochrangigen" Quelle aus dem Hause Crytek mehr erfahren haben. Demnach nutze man für die neue Xbox DirectX 11 und rechne damit, dass die neue Konsole von Microsoft noch vor der PlayStation 4 auf den Markt kommen wird.

Laut dieser Quelle plant Microsoft die neue Konsole auf der nächsten E3 zu enthüllen - mitsamt TimeSplitters 4. Der Titel soll auf der CryEngine 3 basieren und Sandbox-Gameplay bieten.

Technisch würde Timesplitters 4 natürlich sämtliche DX11-Features verwenden, wobei sich die neue Konsolen-Generation grafisch im Vergleich zur aktuellen stark verbessert haben soll.

Spezifikationen der neuen Xbox wurden nicht genannt. Microsoft und Crytek wollten bisher zumindest offiziell nichts kommentieren.