Aktuelles - Erweiterungen für Pillars of Eternity und This War of Mine in Arbeit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 8/101/10
Nicht nur Pillars of Eternity bekommt eine Erweiterung...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Obsidian Entertainment ist bereits mit der ersten Erweiterung für das Rollenspiel Pillars of Eternity beschäftigt, wie Adam Brennecke bestätigte.

Wann man mit der Erweiterung rechnen darf, ist noch nicht bekannt. Klar ist aber, dass sich diese in einer noch sehr frühen Phase befindet und ein kleines Team schon an den verschiedenen Schauplätzen und Gebieten arbeitet. Der Rest des Teams ist noch mit dem Hauptspiel beschäftigt, das am 26. März auf den Markt kommen wird.

Von der Größe her soll die Erweiterung in etwa so groß wie Baldur's Gate: Tales of the Sword Coast ausfallen. Mehr Details will man in den nächsten Monaten enthüllen.

Aktuelles - Erweiterungen für Pillars of Eternity und This War of Mine in Arbeit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 8/101/10
... auch This War of Mine erhält ein Add-on. Das sogar kostenlos.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auch Entwickler 11 bit studios arbeitet an einer Erweiterung für sein Spiel This War of Mine. Das will man kostenlos zur Verfügung stellen.

Senior Writer Pawel Miechowski sagt dazu: "Es befindet sich eine große Erweiterung in Entwicklung, die wir nicht verkaufen werden – sie wird stattdessen für jeden Käufer von TWiM kostenlos sein, da dies der Weg ist, den wir gehen."

Erst in der vergangenen Woche veröffentlichte der Entwickler einen DLC für wohltätige Zwecke, der sich wahlweise für 99 Cent, 9,99 Euro oder 19,99 Euro erwerben lässt. 100 Prozent der Verkäufe des sogenannten "War Child Charity DLC" gehen an die gleichnamige Wohltätigkeitsorganisation War Child, die sich für Kinder einsetzt, welche unter Kriegsfolgen leiden.