Wie die amerikanische Spieleschmiede Epic Games bekannt gegeben hat, wurde die Mehrheit am polnischen Entwicklerstudio People can fly erworben. Das Osteuropäische Unternehmen zeichnete sich seiner Zeit für die Entwicklung von Painkiller aus und arbeitet auch heute mit Epic Games an der Programmierung der PC-Version von Gears of War. Welchen Zweck das amerikanische Studio mit der Übernahme verfolgt, steht noch nicht fest.