Als sich endlich rund und deutlich abzeichnete, dass ausgerechnet Timothy Olyphant seinen Kopf in der kommenden 'Hitman'-Verfilmung hinhalten würde, ging ein Raunen um die Community-Welt. Einige zeigten sich zufrieden. Die breite Masse der anderen allerdings hätten sich statt dessen eher Jason Statham ( The Transporter) oder Vin Diesel ( Pitch Black) als gerade den braven Sheriff aus der Fernsehserie Deadwood in der Rolle des haarlosen Heißsporns gewünscht. Freilich vergaßen sie dabei aber ein entscheidendes Detail: Nicht nur das Vorne, sondern auch das Hinten muss stimmen - starrten die Spieler in den Titeln von IO Interactive immerhin die meiste Zeit vor allem auf den strichcodierten Charakterhinterkopf von Nr. 47.

Und wenn man nun diesen Sachverhalt tatsächlich einmal von hinten aufrollt, könnte sich Timothy Olyphant im nachhinein doch als die erste Wahl erweisen. Denn im Zuge des von Regisseur Xavier Gens und Kameramann Laurent Barès geführten offiziellen Blogs wurde jetzt ebenfalls das erste Bild aus dem 'Hitman'-Film veröffentlicht. Dabei leider in französisch niedergeschrieben, spricht indessen immerhin das erhobene Haupt des Kahlkopf-Killers ein deutliche Sprache.

Dennoch wird wohl letztendlich erst der auf den 12. Oktober 2007 datierte amerikanische Kinostart wirklich enthüllen, ob es sich bei Timothy Olyphant unzweifelhaft von hinten wie von vorn um den 'Hitman' handelt.