Der Spielekatalog von Entwickler Traveller's Tale wird wohl bald um eine neue Lego-Marke erweitert: Der Herr der Ringe. Zumindest entsprechende Bauklötzchen wird es geben.

Auf der Webseite von Lego findet sich ein Teaser-Bereich zu Der Herr der Ringe, der nur Frodo und den einen Ring zeigt. Die Sets zur Fantasywelt von J.R.R. Tolkien werden irgendwann im Sommer in den Handel kommen.

Zwar hat Warner Bros. Interactive, welche nach EA nun wieder die HDR-Lizenz für Videospiele besitzen, noch keine Ankündigung zu einer Videospielumsetzung gemacht, angesichts der populären Marke und der sich allem Anschein noch noch immer gut verkaufenden Lego-Spiele, scheint das Vorhaben aber so gut wie sicher zu sein.

Für Lego Batman und die beiden LEGO Harry Potter-Titel hat Warner bereits mit Traveller's Tale zusammengearbeitet. Zu Ersterem befindet sich auch bereits eine Fortsetzung in Arbeit: Lego Batman 2: DC Superheroes. Darin wird man nicht nur Charaktere aus dem Batman-Universum wiederfinden, sondern auch aus anderen DC Comics, wie Green Lantern, Superman und Wonder Woman. Auch hier steht eine Ankündigung noch aus, ein Promo-Bild ist aber schon vorab durchgesickert.