Doom auf Drogen? Nein, im 'Super Mario 64'-Gewand mit dem Titel Doom - The Golden Souls. Und das soll passen? Erstaunlicherweise, ja. It's a me, Marine!

Aktuelles - Doom ist euch zu düster? Dann zockt es doch im Mario-64-Gewand!

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAktuelles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Na was versteckt sich denn da im Schloßgarten?!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ihr habt id Softwares Klassiker Doom nie gespielt, weil euch das Spiel immer Angst eingejagt hat oder viel zu düster für eure Patschehändchen war? Dann haben wir hier eine Möglichkeit für euch, wie ihr das Spiel dennoch genießen könnt - spielt es einfach im 'Super Mario 64'-Gewand!

Die Community-Mod Doom - The Golden Souls ist dabei stark von Nintendos Klassiker inspiriert. Und das nicht nur im Look, sondern auch in der Musikwahl und im Gameplay-Design, in dem ihr auch typische Jump-and- Run-Passagen bewältigen müsst, um in jedem Level entweder die titelgebende goldene Seele zu ergattern oder andere Aufgaben zu erledigen. Wie auch in Super Mario 64 müsst ihr die einzelnen Türen des riesigen Anwesens freischalten, um das Ziel zu erreichen. Doch im Gegensatz zu Mario, der zwar feindlich gesinnten, aber dennoch putzigen Goombas und Co. begegnet, stellen sich euch in Doom - The Golden Souls die typischen Dämonen in den Weg. Waffengebrauch dringendst empfohlen.

Alles, was ihr dazu braucht, ist einmal GZDoom, eine kostenlose Community-Version von Doom, und dann noch die Mod Doom - The Golden Souls

17 weitere Videos