Stop-Motion-Kurzfilme haben dank Youtube, Actionfiguren und Smartphones eine kleine Renaissance erleben dürfen. Viele Youtuber lassen dabei unterschiedliche Figuren aus allen möglichen Videospiel- / Film- und / oder Zeichentrick/Anime-Reihen gegeneinander antreten.

Link weiß nicht, wie ihm geschieht

Doch nun schießt Youtuber Johnny McHone mit seinem Clip den Vogel ab: So viele Actionfiguren habt ihr ganz sicher noch nicht in einem Stop-Motion-Brawler Toys vs Toys gesehen. Da verblasst selbst Super Smash Bros. Wii U vor Neid! Ich meine, wann sieht man schon Charaktere aus Dragon Ball Z, Guardians of the Galaxy, The Legend of Zelda, Super Mario, Teenage Mutant Hero Turtles, Wonder Woman, Star Wars, LEGO, Terminator, die Minions, Disney, Star Trek, Wrestlemania an einem Fleck? Und das sind noch nicht einmal alle. Das Ganze hat er zudem nur mit seinem iPhone 5 und einer Canon T5 Rebel gedreht. Respekt!

17 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(25 Bilder)