Nach den Rekordverkaufszahlen von World of Warcraft: Wrath of the Lich King konnte man bereits erwarten, dass der Titel in den PC-Jahrescharts einen der vorderen Ränge besetzen würde. Seit heute ist nun amtlich, dass das WoW-AddOn das erfolgreichste PC-Vollpreisspiel des Jahres 2008 war. Auf dem zweiten Rang folgt Call of Duty 4: Modern Warfare vor Grand Theft Auto 4.

Auf der XBox 360 und der PlayStation 3 konnte GTA IV hingegen den Thron der Jahrescharts erobern. Auf dem zweiten Rang folgte jeweils EAs Fußballsimulation FIFA 09. Wii Spieler griffen im Jahr 2008 am liebsten zu Mario Kart Wii.