Auch in diesem Jahr wieder versuchen uns die Entwickler und Publisher traditionsgemäß an der Nase herumzuführen. Damit ihr einen Überblick habt, welche Scherze sich am heutigen Tage so zugetragen haben, listen wir für euch die schrägsten Aprilscherze auf.

Die Liste wird ständig erweitert. Solltet ihr einen Aprilscherz gefunden haben, der hier noch nicht aufgeführt wird, postet ihn in die Kommentare und wir nehmen ihn dann vielleicht mit auf.

Demo zu Portal 2

Im letzten Jahr war es die Demo zum totgeglaubten Duke Nukem Forever, in diesem Jahr ist es die Demo zu Portal 2. Zwar nicht ganz so spektakulär, dafür eine ganze Ecke glaubwürdiger. Die Fake-Demo findet ihr bei fileplanet.com.

Die Playwave Mikrowellen-Spielkonsole

PopCap Games kündigte heute den Launch der Playwave Mikrowellen-Spielkonsole an, die Gamern gleichzeitiges Kochen und Zocken ermöglichen soll. Die 19 Liter und 1000 Watt umfassende Playwave ist in der Standardversion mit 167MB Speicherkapazität und Wireless Internetzugang ausgestattet.

Neben der „full power“- und der Auftaustufe, besitzt die Playwave außerdem eine Spielzeit-Einstellung, die dafür sorgt, dass das Essen gemäß der Spielleistung im Game gekocht wird. Die Playwave besitzt zudem einen vollauf funktionsfähigen Touchscreen innerhalb der Mikrowellentür und ist mit dem Puzzlespiel Bejeweled ausgestattet.

Leider gibt es keine Bilder, mit einem Launch wird nicht vor Frühjahr 2012 gerechnet.

3dfx-Logo bei Nvidia

Wie Nvidia mitteilte, wurde die Website des Unternehmens unter geforce.com gehackt und nun ist dort das Logo von 3dfx zu sehen.

Microsoft kündigt 42” Tablet an

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
Microsofts Tablet bietet sogar ein Cerankochfeld
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Microsoft wird häufig dafür kritisiert, dass sie Trends verschlafen und ihren Fuß erst zu spät in einen neuen Markt setzen. Darunter auch im Bereich der Tablets. Heute kündigte Microsoft das Tablet namens Goliath an, das seinem Namen alle Ehre macht. Satte 42 Zoll groß und das erste Produkt aus der neuen Kampagne "Think bigger. Spend less."

In einer Pressemitteilung heißt es: "Um dem Verbraucher eine größere Auswahl zu bieten, wird der Goliath von Anfang an sowohl in den Farben Grau und Senfgelb als auch in einer Camouflage Deluxe Sonderedition erhältlich sein. Aufgrund seiner robusten Bleilegierung und des Kevlar-verstärkten Displays bietet das Tablet auch in politisch turbulenten Zeiten sicheren Datenschutz."

"Trotz seiner Größe wiegt der Tablet nur rund 1200 Gramm. Ermöglicht wird dies durch den innovativen Plasmabildschirm der mit speziellem Plasmagas gefüllt dem Gerät Auftrieb verleiht und sein Gewicht auf etwa 1/10 reduziert."

Google sucht Autocompleter

Googles Personalabteilung ist zur Zeit auf der Suche nach neuen Mitarbeitern mit der Jobbezeichnung Autocompleter. Wer also besonders schnell tippen kann, hat gute Chancen auf den Job, um die Millionen Suchanfragen täglichen zu vervollständigen.

Namco kauft Kampfjet MiG-21BIS

Um das Spiel Ace Combat: Assault Horizon zu promoten, holte sich Namco Bandai den Kampfjet MiG-21BIS und ließ ihn für 285,000 Pfund restaurieren. Er funktioniert inzwischen wieder und wurde optisch an Ace Combat angepasst.

Der Fighter steht vor dem Namco-Hauptgebäude in London auf einem Parkplatz und soll in erster Linie dafür dienen, die Presse auf eine kleine Reise mitzunehmen, Vorschau-Codes zu überbringen und Rivalen Angst einzujagen - namentlich wird Capcom genannt.

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Horadrim-Würfel-App von Blizzard

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
Es gibt für alles eine App
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit der Horadrim-Würfel-Applikation kündigte Blizzard eine Smartphone-App an, mit der man brandneue Apps erstellen kann, indem man vorhandene Apps zusammenfügt oder transformiert. Laut Blizzard sind dann Apps wie Ninja Birds, Skyndle und Faceville kein Problem.

Neben der Transmutation beherrscht diese App allerdings auch die Translokation. Damit ist es möglich, dämonische Portale in Dimensionen des namenlosen Schreckens mit Hilfe des Horadrim-Würfels zu öffnen. Laut der Beschreibung könnt ihr Wissen erwerben, das nie für einen sterblichen Verstand vorgesehen war. Außerdem beobachtet ihr, wie die letzten Reste eures Verstandes dahinschmelzen.

Weitere Infos zu der App und sogar eine Demo findet ihr unter diesem Link.

Crabby, der Dungeonhelfer

Kennt ihr Karl Klammer aus Microsoft Word? Dieses arrogante Maskottchen, das alles besser wissen möchte.... Eine ähnliche Funktion wird es mit dem nächsten Inhaltspatch auch für World of WarCraft geben, allerdings in der Form eines Krustentieres. Crabby, der Dungeonhelfer, steht euch mit nützlichen Hinweisen, Tipps und Tricks für alle Spiel- und Lebenslagen zur Seite.

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fußball-Mini-Games in Battlefield 3

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
Der Screenshot zeigt den Modus Luftkampf
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sollte in Battlefield 3 gerade Feuerpause sein oder eine etwas längere Ladepause anstehen, dürft ihr euch eure virtuellen Beine mit freischaltbaren Fußball-Mini-Games vertreten.

Das Ganze soll der 1 gegen 1-Arena in FIFA 11 ähneln, wo man also während den Ladepausen ein paar Bälle kicken kann. Neben den Disziplinen Luftkampf , Sturmlauf und Kopfball-Torpedo, warten noch viele andere Minigames auf die Soldaten, die durch erfolgreiches Absolvieren zusätzliche Skill Points für die nachfolgenden Gefechte sammeln können.

Daniel Matros von DICE dazu: "Wir möchten es den Spielern ermöglichen, selbst in den ruhigeren Phasen des Spiels unterhaltsame Sequenzen zu erleben. FIFA 11 von EA SPORTS ist ein Fußballtitel der Extraklasse und wir würden uns sehr freuen, wenn wir durch die Hinzunahme der Fußball-Minigames einige FIFA-Spieler für Battlefield 3 begeistern könnten. Die ANT-Technologie bietet dazu ungeahnte Möglichkeiten und ermöglichte uns eine problemlose Einbindung der wichtigsten Spieleranimationen für diese sportlichen Extramissionen in Battlefield 3."

Might & Magic: Heroes VI - ungewöhnliche Animationen

Ist es ein Aprilscherz oder ist es keiner? Selbst Ubisoft weiß es nicht - vielleicht findet ihr es ja unter diesem Link selbst heraus.

Kama Sutra: Connected

Der deutsche Entwickler X-Rated Studios kündigte das neue Spiel Kama Sutra: Connected an, das für Konsolen erscheinen wird und selbstverständlich 3-D unterstützt. Dabei handelt es sich um ein Sexspiel, das den Geschlechtsverkehr durch Minispiele näherbringt.

Die Entwickler versprechen, dass man seine sexuellen Kenntnisse sogar mit 3-D-Technologie unterwegs auf Handhelds erweitern kann. Auf der E3 soll erstmals ein Prototyp vorgestellt werden. Wann Kama Sutra: Connected erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Angeboten werden soll es bei den führenden Erwachsenen-Shops.

StarCraft 2 kommt auch für Konsolen - mit Kinect-Unterstützung

Das will uns doch das folgende Video von Blizzard sagen - oder?

17 weitere Videos

astragon bringt den Industriesauger-Simulator

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
Das ist bestimmt kein Scherz
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ok, wir geben zu, dass wir uns in diesem Fall nicht hundertprozentig sicher sind. Wir nehmen es allerdings trotzdem mit in unsere Liste auf und hoffen, dass astragon nur einen Scherz macht. Die kündigten nämlich den Industriesauger-Simulator an.

Dort schlüpft ihr in die Rolle eines professionellen Reinigungsunternehmers, der mit Industriesaugern verschiedener Leistungsklassen die ihm erteilten Aufträge erledigt. Die ersten Einsatzgebiete sind ein Flughafen, ein Hauptbahnhof, ein Sägewerk sowie ein Einkaufszentrum und ein Bürokomplex. Im weiteren Karriereverlauf kommen ein Freizeitpark, eine Sportarena und das Gelände einer Erdölraffinerie hinzu.

"Je nach gestellter Aufgabe rückt der Spieler den unterschiedlich Verschmutzungen mit fahrbaren Druckluftsaugern, Wasser- und Batteriesaugern sowie Entstaubern und Nassabscheidern zu leibe. Spezielle Sauger für Feinstaub, Laserschmauch und brennbare Flüssigkeiten gilt es nach dem Abschluss der ersten Aufträge mit dem verdienten Kapitel zu erstehen, um auch komplexere Missionen effektiv erfüllen zu können", schreibt astragon.

Weiter heißt es: "Neben dem Karrieremodus beinhaltet der Industriesauger-Simulator ein umfangreiches Open-World-Szenario, in dem der Spieler kontinuierlich per Zufall generierte Reinigungsaufträge erfüllen und sein kleines Reinigungsunternehmen nach und nach zu einem ansehnlichen Wirtschaftsunternehmen ausbauen kann. Darüber hinaus verfügt das Spiel, wie die meisten Simulationen von astragon, über einen integrierten Editor, mit dem eigene Industriesauger als MOD ins Spiel eingebunden werden können."

Erstes Gameplay-Video zu Saint's Row 3

Was das hier zu suchen hat? Schaut es euch doch einfach an.

17 weitere Videos

Die 3-D-Brille ohne Gläser für den Nintendo 3DS

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
Hübsch ist gar kein Ausdruck
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wem 3-D auf dem 3DS ohne 3-D-Brille zu neumodisch ist, der kann sich jetzt bei Nyko eine 3-D-Brille bestellen, die extra für den Nintendo 3DS gefertigt wurde.

Sie enthält keine Gläser und kostet nur 99,99 US-Dollar. Sie emuliert quasi das Tragen einer echten 3-D-Brille, während ihr mit dem 3DS spielt. Das Tolle daran ist, dass sie so groß ist, dass jeder hindurchschauen kann. Außerdem funktioniert sie ohne Batterien - wenn das kein Kaufargument ist...

Frogsters Webcomic Flo & Andy bekommt Kinofilm

Wenn man Frogster glauben kann, wird der Webcomic Flo & Andy seinen eigenen Kinofilm bekommen - und zwar bereits am 20. Dezember 2011 in Form eines Animationsstreifens. Während als Production Designer Mike "The Mad" Kiefer einspringt, soll für die musikalische Untermalung Ricardo "Ricky" Martin sorgen.

Witcher-Macher CD Projekt kündigt The Bard: Savior of Queens an

Vergesst The Witcher 2. Mit The Bard: Savior of Queens kündigte CD Projekt ein neues Rollenspiel an, in dem ihr in die Rolle eines Barden namens Rittersporn schlüpft. In dem folgendem Trailer seht ihr erste Spielszenen und ihr dürft auch einen ersten Blick auf das Kampfsystem werfen. Nur soviel: Die Mandoline dient nicht nur zum Quälen der Ohren.

17 weitere Videos

EA von kleiner Spieleschmiede geschluckt

Kennt ihr Top Hat Game Productions? Nein? Wir auch nicht. In Zukunft fällt dieser Name aber wohl häufiger, denn laut eigenen Angaben schluckte der in Zossen / Brandenburg ansässige Entwickler Electronic Arts.

Wir zitieren: "Top Hat Game Productions wurde im November 2010 gegründet und war bisher öffentlich nicht in Erscheinung getreten. Man habe den Übernahmepreis nicht unnötig in die Höhe treiben wollen, so Geschäftsführerin Corina Genuit."

"Der Übernahmepreis, sowie die geplanten Änderungen sind jedoch ein gut gehütetes Geheimnis. Sicher sei jedoch, dass die Sparte der serious games deutlich erweitert würde, hieß es aus gut informierten Kreisen."

Guild Wars 2: Siebte Charakterklasse vorgestellt - der Kommandosoldat

Stillgestanden! NCsoft stellte heute die siebte Charakterklasse zu Guild Wars 2 vor: den Kommandosoldaten. Er gilt als Elitesoldat des Schlachtfeldes, welcher mit hoch technologischer Feuerkraft und gepanzerten Fahrzeugen kämpft - egal ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft. Dank seiner Vielseitigkeit kann der Kommandosoldat in viele Rollen schlüpfen, er ist ein Kampfheiler, ein Aufklärer und ein Tank.

Sämtliche Infos, Screenshots und sogar Videos findet ihr unter diesem Link.

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Secret World wird zum Fantasy-MMO

Aktuelles - Die besten Aprilscherze 2011

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 8/171/17
So bunt...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das kann doch nur ein Scherz sein, Funcom. Wie der Entwickler bekannt gibt, wird The Secret World zum Fantasy-MMO. Das bedeutet also Elfen, Orcs und weitere komische Monster. Für diesen Schritt haben sie sich entschieden, um mindestens 12 Millionen Spieler anzulocken, wobei sich der Release trotz der radikalen Änderung nicht verschieben soll. Immerhin: Ein Klassensystem ist jetzt auch mit dabei.

Star Wars: The Old Republic: Shyriiwook-Lokalisierung

Wyaaaghh ma Garrrhh ghh wa-gwah! Nachdem die Community forderte, Star Wars: The Old Republic auch für Wookiees zu lokalisieren, kündigte BioWare heute die Shyriiwook-Lokalisierung an. Leider können wir die Videos nicht einbinden, daher solltet ihr swtor.com besuchen.