Media Control hat heute die neuesten Quartalszahlen für den deutschen Spielemarkt vorgelegt. Als Fazit kann man sagen, dass dieses Quartal ein sehr erfolgreiches für die Spielebranche war, denn die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr stiegen um satte 40 Prozent. Besonders erfolgreich war der Nintendo DS, denn in diesem Quartal konnten 1,2 Millionen Spiele für diesen abgesetzt werden. Auch bei den Konsolen hat Nintendo die Nase vorne, denn 6,8 Prozent des Gesamtumsatzes wurden durch die Wii kreiert.

Platz 2 in diesem NextGeneration-Konsolenranking belegt die Xbox360 mit 6,2% gefolgt von Sonys PS3 mit 3,4 Prozent.