Sogenannte Crossovers werden schon länger praktiziert. Aktuell unter anderem zwischen Nintendo und SEGA mit Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012 oder Capcom und Namco Bandai mit Street Fighter X Tekken.

Nun möchten gleich drei Traditionsunternehmen ein Crossover auf den Markt bringen, das aber noch nicht angekündigt wurde. Einzig eine Teaser-Website wurde ins Leben gerufen, auf der oben links ein 3DS-Logo prangt.

Außerdem geht jemand zu einem Kühlbehälter, gibt einen Code ein und zieht eine Schublade heraus, in der sich drei Proben befindet. Bei den drei Proben handelt es sich jeweils um Capcom, Bandai Namco und SEGA.

Was da genau geköchelt wird, darüber kann man nur spekulieren. Sofort dürfte ein neues Beat 'em Up in den Sinn kommen, immerhin besitzen alle drei starke Prügel-Lizenzen, so dass am Ende ein Crossover mit den beliebtesten Charakteren aus den verschiedenen Spielereihen zusammentreffen könnten.

Auf der anderen Seite erinnert die Aufmachung der Teaser-Website weniger an ein Beat 'em Up. Wann man mit einer Enthüllung rechnen darf, ist nicht bekannt. Ein guter Zeitpunkt wäre aber die in wenigen Wochen stattfindende Game Developers Conference.