Nachdem die Bungie Studios gestern bekanntgegeben haben, dass die Spieleschmiede wieder ein eigenständiges Unternehmen werden will, wollen sich die Entwickler weiterhin auf die Xbox 360 konzentrieren. Das bestätigte Firmensprecher Brian Jarrad gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Welches Projekt das Unternehmen als nächstes angeht, steht allerdings noch nicht fest.