Diese Wartezeiten: Ursprünglich sollte der langersehnte Transformers-Film bereits diesen Juli in den Kinos anlaufen. Wegen zu großer Konkurrenz (Harry Potter, Stirb Langsam) veschob der Verleih UIP den Start jedoch auf den 2.August.

Wer sich die lange Zeit versüßen möchte, wird derzeit im Internet fündig. Mehrere TV-Spots, Trailer und Clips geistern momentan durch die Videoportale, die bereits einen schönen Eindruck des grandiosen Action-Gewitters des Sommer-Blockbusters zeigen. Aber Vorsicht: Wer sich nicht spoilern lassen möchte, liest jetzt am besten nicht weiter.

Wer etwa den Bösewicht Megatron sprechen hören möchte, kann sich diesen Clip zu Gemüte führen.

Optimus Prime als Chevy Werbefigur? Hier kann man sich von dessen Verkaufsargumenten überzeugen. Und hier wirbt Blackout.

Und so sieht es aus, wenn Roboter Lust auf Burger haben.

Für die vollo Robo-Action im derzeit besten TV-Spot, einfach hier klicken.

Wer es gar nicht mehr abwarten kann, kann sich hier gleich acht Szenen aus dem finalen Film ansehen.