Entwickler Wolfire Games bietet zusammen mit anderen Indie-Entwicklern ein Aktions-Paket mit fünf Spielen an. Dabei könnt ihr so viel zahlen, wie ihr für angemessen haltet.

Aktuelles - Bezahl was du willst - Aktion mit fünf Indie-Spielen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 8/131/13
Unter anderem mit dabei: World of Goo
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dieses "Pay What you Want"-Programm kam bereits bei einzelnen Spielen zum Einsatz, und das mit Erfolg. Diesmal bekommt man nicht nur fünf Spiele dafür, man hilft gleichzeitig auch noch zwei wohltätigen Einrichtungen.

Folgende Spiele sind im Paket enthalten:World of Goo
Aquaria
Gish
Lugaru HD
Penumbra

Alle Spiele kommen ohne lästiges DRM aus und sind kompatibel mit Windows, Mac und Linux. Dabei geht das angegebene Geld direkt an die Entwickler und jeweilige Einrichtung. Es gibt also keinen Mittelsmann der noch davon profitiert.

Ihr könnt selbst entscheiden, ob das Geld zwischen den Entwicklern und den Organisationen Child's Play und der Electronic Frontier Foundation gerecht aufgeteilt werden soll, oder aber eine Partei mehr oder sogar alles bekommen soll.

Diese Aktion läuft allerdings nur begrenzt. Ihr habt nur noch sechs Tage Zeit euch zu entscheiden. Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, u.a. PayPal, stehen zur Auswahl.

17 weitere Videos