Bislang mussten die Entwickler von Konsolen-Spielen bereits beim erstellen der Titel Plätze für Werbebanner einplanen, um später Werbung integrieren zu können. Auf dem PC gibt es hierfür bereits eine Wundertechnik namens Runtime, die auch ein späteres Einbauen möglich macht. Laut Double Fusion, dem Erfinder von Runtime, soll es aber auch möglich sein die Technik für Konsolenspiele einzusetzen. Für die meisten Entwickler wäre dies sicherlich eine große Erleichterung.