Die vielleicht größte deutschsprachige eSports-Seite, mymTw.de, gab gestern bekannt, dass sie sich in naher Zukunft vom alten Namen und somit auch von Clan Mortal Teamwork verabschieden wird und dann als unabhängige Szeneseite unter dem Namen rushed.de weiterexistieren wird.

Ein genauer Zeitraum für die Umstellung wurde noch nicht genannt. Da die neue Page, die übrigens komplett in PHP neugecodet wird, zunächst auch weiterhin unter der alten URL erreichbar sein wird, dürfte man die Umstellung eigentlich nicht verpassen. Ganz Ungeduldige dürfen sich aber schon jetzt die neue Domain bookmarken.

Wir wünschen den Kollegen von rushed.de alles Gute für den kommenden Relaunch.