Wer den Klassiker Age of Empires 2 sein Eigen nennt und mal wieder ein paar strategische Runden drehen möchte, für den gibt es ab sofort brandneues Material. Das nennt sich Forgotten Empires und ist eine inoffizielle Erweiterung, die bereits vor längerer Zeit angekündigt wurde.

Herunterladen könnt ihr euch sie direkt unter forgottenempires.net, wodurch ihr zahlreiche neue Missionen erhaltet. Aber auch neue Welten und bislang nicht spielbare Völker bringt Forgotten Empires mit sich.

Darunter etwa Italiener, Slawen und Inka. Wie bei einer solchen Erweiterung üblich, müsst ihr Age of Empires 2: Forgotten Empires als Original besitzen und auf der Festplatte installiert haben.

Wie ihr die Erweiterung installiert, erfahrt ihr auf der offiziellen Website. Auch gibt es noch ein paar Problembeschreibungen, zum Beispiel wenn ihr unter Windows 7 bzw. Windows 8 seltsame Farben habt. Dafür liegt der Erweiterung ein Fix bei.

Um einen kleinen Überblick zu der Erweiterung zu erhalten, haben wir euch ein Video dazu angehängt.

Age of Empires II: The Age of Kings ist für PC, seit dem 3. Quartal 2002 für PS2 und seit dem 3. Quartal 2006 für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.