Der Strategiesektor auf tragbaren Konsolen wird langsam erschlossen: Bisher dominierte Advance Wars für Nintendos GameBoy Advance das Genre und bot Strategiefutter für Unterwegs. Neue Konsole, neue Titel: Mit den neuen Funktionen des Nintendo DS wagt sich die Ensemble Studios nun auch auf die portable Konsole. Age of Empires 2: The Age of Kings wird Ende 2005 auf dem Nintendo DS veröffentlicht und versorgt Strategen mit dem Machtgefühl für zwischendurch.

Zu den markanten Features der Portierung zählen unter anderem der kabellose Multiplayersupport für bis zu vier Spieler sowie ein neuer Kampfberater, der Strategie-Ratschläge gibt und die Folgen des Gefechts einschätzt. Durch sogenannte Reichspunkte kann der Spieler weitere Karten freischalten und seinen Kaiser-Rang steigern. Weiterhin enthält die Nintendo DS Version alle Musikstücke und Sounds des PC Spiels. Wenn das nicht interessant klingt? Sobald es Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es natürlich bei uns!

Age of Empires II: The Age of Kings ist für PC, seit dem 3. Quartal 2002 für PS2 und seit dem 3. Quartal 2006 für DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.